Titel

Zum Bearbeiten des Untertitels hier klicken

Kryolipolyse Fett weg durch Kälte

Kryplipolyse Fett weg mit Kälte
Fettpölsterchen weg mit Kälte...

Endlich gibt es eine zuverlässige nicht-invasive Methode für den lokalen permanenten Fettabbau - Kryolipolyse. Kryolipolyse wirkt ohne Operation, ohne Schmerzen und ohne Ausfallzeit.
Kryolipolyse - Fettpölsterchen weg mit Kälte...


Wie funktioniert die Kryolipolyse?

Die Kryolipolyse basiert auf dem Prinzip, dass Fettzellen dem Energieentzug (Kühlung) gegenüber anfälliger sind als die umgebenden Gewebe. Ein nicht invasiver Applikator wird am gewünschten Bereich angebracht. Er entzieht Energie aus dem darunter liegenden Fettgewebe und schützt gleichzeitig Haut, Nerven, Muskeln und andere Gewebe. Bei den gekühlten Fettzellen wird eine Apoptose (kontrollierter Zelltod) ausgelöst und die Zellen werden stufenweise abgebaut. Dadurch wird die Dicke der Fettschicht reduziert.


Was geschieht mit den Fettzellen?

Während des Verfahrens wird durch die Kälteexposition eine Apoptose der Fettzellen verursacht. Dies führt zur Freisetzung von Zytokinen und anderen Entzündungsmediatoren. In den Monaten nach dem Verfahren bauen Entzündungszellen die betroffenen Fettzellen stufenweise ab. Lipide werden langsam aus den Fettzellen freigesetzt und vom Lymphsystem zur Verarbeitung abtransportiert, ähnlich wie das in der Nahrung enthaltene Fett. Da die Lipide einen schrittweisen Abbauprozess durchlaufen, ist bei den Blutlipiden und der Leberfunktion keine gefährliche Veränderung festzustellen.


Welche Ergebnisse kann ich erwarten?

Klinische Studien bewiesen, dass das Kälte-Verfahren bei fachgerecht ausgewählten Kunden innerhalb von 1 bis 3 Monaten nach dem Verfahren zu einer deutlichen, messbaren Fettreduzierung führt. 4 bis 6 Wochen nach der ersten Behandlung können weitere Verfahren durchgeführt werden, um für eine weitere Fettgewebereduzierung zu sorgen. 

Nach der Behandlung wird die behandelte Stelle mit einem Ultraschall (Kavitation) 10-15 min massiert. So erzielt man schnellere und bessere Ergebnisse. 


Wie viele Behandlungen?

Das ist Unterschiedlich je nach dem wie viel Fettpolster man hat und wie der Stoffwechsel ist. Mit 2-4 Behandlungen muss man rechnen. Wen man eher mehr Fettpölsterchen hat empfehlen wir zuerst ca. 6 Behandlungen mit dem Ultraschall zu machen so werden die Fettzellen ein wenig aufgelockert und die Kryolipolyse wirk dann noch besser.


Wie lange dauert die Behandlung?

Beim ersten Termin muss man mit 1 1/2 - 2h rechnen. Besprechung dann wird alles vermessen. Die Kryolipolyse dauert ca. 40 - 60 min und die Massage mit der Kavitation (Ultraschall) 10-15 min pro Stelle.

Nehmen sie ein Buch mit oder Musik (Smartphone).


Preise 

1 Zone Kryolipolyse inkl. Kavitation

(zb. Unterbauch oder Oberbauch)

Doppelzone Kryolipolyse inkl. Kavitation

(zb. Innenschenkel, Reiterhosen)


nur Kavitation Ultraschall

6er Packet Kavitation 


260.-


320.-



49.-

245.-

Beratung und Termine auch per Whatsapp möglich

Pina Nuzzo
076 804 24 37